Der Kräuter-Schaugarten auf Eschels Hoff bietet eine ungewöhnliche Gestaltung und einen im weiten Umkreis einzigartigen Bestand an ca. 450 verschiedenen Heil-, Duft- und Küchenkräutern mit vielen Besonderheiten und Raritäten.

 Er gilt als ›Leuchtturmprojekt‹ in der GesundRegion Wümme-Wieste-Niederung, und sein Bau wurde aus EU-Mitteln und durch die Bingo-Umwelt-Stiftung gefördert.

Ein besonderer  Garten

Der liebevoll gestaltete Schaugarten - Ein Ort zum Staunen und Entspannen.  

 

Jetzt helfen! 

Der Garten ist nun schon 10 Jahre alt und inzwischen etwas "in die Jahre gekommen". Besonders der Hitzesommer 2018 hat ihm sehr zugesetzt. Jetzt muss eine grundlegende Erneuerung her. 

Logo

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.